vorsichtige Schritte auf dem Weg zu einem geregelten Trainingsbetrieb

Der Trainingsbetrieb im Gesundheitssport ruht bis mindestens 30.06.2020, da in diesen Bereichen der Anteil der Risikopatienten sehr hoch ist.

Trainingsbetrieb für die Bereiche Kinderturnen / Ballschule / Badminton / Jedermänner kann unter Einhaltung folgender Regeln aufgenommen werden:

  • Menschen mit Vorerkrankungen, in Risikogruppen oder mit Corona-spezifischen Symptomen ist die Teilnahme an Trainingsveranstaltungen grundsätzlich untersagt.
  • Es gelten bei allen Aktivitäten die einschlägigen Hygiene- und Abstandsregeln.
  • Umkleidekabinen und Duschen bleiben geschlossen.
  • Alle gemeinsamen (>5 Pers) Trainingsaktivitäten Indoor sind untersagt.
  • Eine Interaktion mit Sportgeräten zwischen TrainingspartnerInnen ist untersagt.
  • Die Anwesenheiten bei Kleingruppentrainings (bis 5 Personen) sind durch den Übungsleiter/die Übungsleiterin zu erfassen und zeitnah an die Geschäftsstelle zu melden.
  • Die Übungsleiter stellen die Einhaltung der Regeln sicher.

Die Übungsleiter werden gebeten, weitere Informationen aus den Verbänden zu beachten.

Präsidium des TSV Birkenau e.V.

Wichtige Corona-Info bezüglich Trainingsbetrieb und Hallenschließungen

Aufgrund der weiterhin geltenden Einschränkungen des öffentlichen Lebens und der gebotenen Vorsicht finden weiterhin keine Trainingseinheiten und sonstige Veranstaltungen für alle Bereiche im TSV statt. Daneben bleiben auf Anordnung der Träger unverändert die Hallen geschlossen.

Sobald bezüglich der Sportvereine Öffnungen der Regeln abzusehen sind, werden wir Euch informieren! Wir halten uns hier strikt an die Vorgaben der Verbände und werden die weitere Entwicklung zeitnah beobachten.
Fragen könnt ihr gerne an die Geschäftsstelle leiten. Sie werden dort im angemessenen Zeitrahmen aufgenommen und beantwortet.

Danke für Eure Geduld und Unterstützung! Und denkt dran:
We Stay@Home!

Wichtige Info für die Handball-Jugendmannschaften:
Für die kommende Saison 2020/2021 finden keine Qualifikationsturniere statt!

“ Bezüglich der Staffelzusammensetzung wurde bereits eine Arbeitsgruppe innerhalb des BHV zusammengestellt. Der BHV ist hier stark abhängig von dem Vorgehen zur Bildung der Jugendbundesliga und der BWOL-Jugendspielklassen. Wie alljährlich wird die Staffelzusammensetzung spätestens am 30. Juni feststehen. „(Quelle: BHV)

Der Vorstand des TSV Birkenau e.V.

Betreff: Hallensperrung

zur Info:

Wir lassen sämtliche Mehrzweckeinrichtungen der Gemeinde
bis auf Weiteres gesperrt.

Schönes Wochenende und bleib gesund.

Gemeinde Birkenau
FB Bau und Umwelt/ Liegenschaftsverwaltung

Hauptstr. 119, 69488 Birkenau
Tel: 06201-39749

Einstellung des Trainings-/Übungsbetrieb bis 19.04.

Mit Blick auf die derzeitige Situation rund um das Thema Corona Virus nehmen wir als Vorstand des TSV Birkenau e.V. wie folgt Stellung:

Der Handballspielbetrieb wurde in allen Landesverbänden für den Jugendbereich für die Saison 2019/2020 beendet und für die Aktiven bis 19.04. eingestellt. Auch andere Verbände gehen in ähnlicher Weise vor, um der Verbreitung des Virus vorzubeugen.

Um diese Maßnahmen zu unterstützen hat das Präsidium des TSV Birkenau für den Trainingsbetrieb aller Bereiche im Verein entschieden, dass ab 16.03.2020 der Trainings-/Übungsbetrieb für alle Bereiche bis zunächst 19.04.2020 eingestellt wird.

Wir bitten um Ihr Verständnis

Werner Karnoll  Rainer Heckmann  Paul Böhm

Präsidium des TSV Birkenau e.V.

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 42 43 44 Next