zurück zur TSV Hauptseite

Hermann Sattler übergibt den Vorsitz an Roland Weber

Förderverein des TSV Birkenau mit neuem Vorstand

Am 25.05.2016 fand die ordentliche Mitgliederversammlung des Fördervereins des TSV Birkenau statt.Wesentliche Inhalte der Sitzung waren eine Satzungsänderung und die Neuwahlen.Diese wurden u.a. notwendig, da der langjährige Vorsitzende und Mäzen des TSV Birkenau, Hermann Sattler den Vorsitz aus Altersgründen abgeben wollte.Die Mitgliederversammlung wählte den langjährigen Sportchef der Handballer, Roland Weber, zum Nachfolger von Hermann Sattler.Ihm zur Seite steht zukünftig ein gutes Team; Alice Schäfer, die langjährige „Finanzchefin“ steht weiterhin als Kassier zur Verfügung, der neue 2. Vorsitzende ist Sigurd Heiss, der viele Jahre erfolgreich die Geschäfte der Spielbetriebs GmbH des TSV Birkenau führte. Für die Verjüngung im Vorstandsteam sorgte als Schriftführer der 25-jährige Christian Hauck, der schon seit einigen Monaten im Organisationsteam der Jugend-Handballer aktiv ist. Als Kassenprüfer fungiert weiterhin Wolfgang Glaser, ihm zur Seite steht Walter Zopf, der das Amt von Herbert Arnold übernommen hat.

Alle Kandidaten wurden einstimmig und ohne Enthaltung gewählt. Ebenso wurde die vorgeschlagene Satzungsänderung beschlossen.

Roland Weber bedankte sich für das Vertrauen und ist optimistisch, dass mit dem neuen Vorstandsteam einige Aktivitäten zur Unterstützung der Handballer gestartet werden können.

Besonderen Dank ließ er Hermann Sattler zukommen. „Wer Jahrzehnte lang den Handball des TSV Birkenau derartig unterstützt, vor dem kann ich nur den Hut ziehen, Danke Hermann Sattler.“ Die Versammlung reagierte mit lange anhaltendem Beifall für Hermann Sattler.

Der neue Vorsitzende gab anschließend die Zielsetzung des seit 1997 bestehenden Fördervereines bekannt.

Die derzeitige Mitgliederzahl soll mittelfristig verdoppelt werden. Dazu sind Aktionen geplant, die in Kürze bekannt gegeben werden. Öffentliche Auftritte zur Unterstützung der Handballer sind geplant. Der Förderverein wird diesbezüglich die Maxlrainer Hütte bei der Birkenauer Kerwe betreiben. Langfristig will man die Einnahmen deutlich erhöhen, um einen attraktiven Spielbetrieb in Birkenau zu sichern. „Wenn sich unsere Mitglieder aktiv beteiligen, sollten diese Ziele umzusetzen sein“, so der neue Vorsitzende Roland Weber. Er bedankte sich für die harmonische und konstruktive Mitgliederversammlung und verabschiedete die Beteilgten in das verlängerte Wochenende.

Unbenannt

Hermann Sattler wünscht Roland Weber viel Erfolg. Reihenfolge von links 2. Vorsitzender Sigurd Heiß, Hermann Sattler, 1. Vorsitzender Roland Weber, Alice Schäfer und Christian Hauck stehen dem neuen Vorstand zur Seite.

Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

Von Christian Hauck | 13.Juni 2016

Kerweteam mit den Vorbereitungen für die Birkenauer Kerwe weit vorangeschritten…

KerweBirkenau_Banner2016

Traditionell am zweiten Wochenende im Juli feiert Birkenau seine Kerwe und so freuen sich die gemeinsamen Ausrichter vom TSV und VfL auf erneut viele Gäste, die hoffentlich zahlreich vom 8. bis 11. Juli auf den Platz La Rochefoucauld strömen. Der Volks-Chor hingegen schied auf eigenen Wunsch aus dem Organisationskomitee aus, was jedoch ausschließlich interne Gründe hat. Die Zusammenarbeit des Vereinstrios verlief in dieser Hinsicht in der Vergangenheit stets freundschaftlich, jederzeit vertrauensvoll und immer absolut reibungslos. Beitrag weiterlesen »

Themen: Kerwe | Kein Kommentar »

Von Sven Holland | 7.Juni 2016

TSV Birkenau baut weitere Trainingshalle

halle1

Leider nur ein Aprilscherz, aber vielleicht als Grundgedanke doch gar nicht so verkehrt!? Zufrieden schaute das Präsidium des TSV Birkenau am Mittwochabend auf den Platz neben der Hermann-Sattler-Halle. Hier soll nach gut einem Jahr Bauzeit eine neue Trainingshalle stehen. Nachdem die 2009 erbaute HSH bereits aus allen Nähten platzt und Trainingseinheiten mit teils über 40 Sportlern auf einem Fleck unerträglich sind, ist die Zeit zum Handeln – auch durch die stetig steigende Leistungskurve im männlichen wie weiblichen Bereich – nun gekommen. Beitrag weiterlesen »

Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

Von Sven Holland | 1.April 2016

Ferienwohnung am Sonnenstrand in Fehmarn (Burgtiefe) für TSV-Mitglieder günstiger…

Die ehemalige Damenspielerin Lea Fähling (geb. Dörsam) bietet mit ihrer Ferienwohnung am Sonnenstrand in Fehmarn (Burgtiefe) einen traumhaften Platz zum Relaxen und lädt alle TSV-Mitglieder recht herzlich an die Ostsee ein.

Die Wohnung liegt mit Meerblick im Ortsteil Burgtiefe. Eine schöne Einheit (49qm) mit zwei Zimmern, Küche und Duschbad/WC im 2. Stock eines Appartementhauses zwischen Yachthafen und Badestrand wartet auf die Urlauber. Die Wohnung ist mit einem Wohn-/Schlafraum mit Schlafcouch und einem separatem Schlaufraum mit zwei Einzelbetten ausgestattet. Vereinsmitglieder erhalten einen Rabatt von 10% nach Buchung über www.fewo-faehling.de.

Wir wünschen allen Interessierten viel Spaß und gute Erholung!

(Foto: www.fewo-faehling.de)

Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

Von Sven Holland | 1.März 2016

Sport-Coach für “Sport und Flüchtlinge”-Programm beim TSV Birkenau gesucht!

sjh_integration_fluechtlinge

„Sport und Flüchtlinge“ ist ein Programm des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport. Es unterstützt in Zusammenarbeit mit der Sportjugend Hessen im Landessportbund Hessen Städte und Gemeinden in ihrem Engagement, Sport- und Bewegungsangebote für Flüchtlinge zu initiieren. Die vielfältigen Sport- und Bewegungsangebote in Hessen bieten sehr gute Möglichkeiten, Flüchtlingen schnell und unkompliziert das Ankommen in den Städten und Gemeinden zu erleichtern. Beitrag weiterlesen »

Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

Von Sven Holland | 19.Januar 2016

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...35 36 37 Next
Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...35 36 37 Next
  • Andere TSV Blogs

  • Terminkalender

    Juli 2016
    M D M D F S S
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031
  • Nächste Termine

    • Keine Termine.