Arbeitseinsatz auf dem Tannenbuckel

Arbeitseinsatz_Tannenbuckel

Bei nasskaltem Wetter fanden sich das Stammteam (Freunde des Tannenbuckels) um 09:00 Uhr ein, um das Clubhaus samt Gelände vor dem Winter auf Vordermann zu bringen. Neben dem vielen Laub wurden die Dachkandel gesäubert, die Thekenanlage von der Außenanlage abgebaut und verstaut.

Viel Arbeit und leider wie immer nur sehr wenig Unterstützung der Mannschaften – nur die Herren 1b waren mit 3 Mann vertreten. Um 13:00 Uhr gab es Essen, hier kochte Christiane Nehrbass-Pauli ein leckeres Chili con Carne, vielen Dank hierfür.

Auf dem Foto fehlt Axel Hartkopp, sowie Claus Hoffmann. Vielen Dank an alle Helfer.

(Bericht: Karin Rauschmayr)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.